GERBER Schreinerei & ingenieure: Planung und Umsetzung aus einer Hand: Wir freuen uns Ihre persönlichen Wünsche gemeinsam mit Ihnen zu realisieren.

Bei Ihnen, in Ihrem Familien- oder Bekanntenkreis, steht demnächst ein Anbau, Umbau, Neubau oder eine Renovierung eines Altbaus an? Bei uns bekommen Sie auf Wunsch alles aus einer Hand, denn wir übernehmen sowohl die Beratung als auch die komplette Planung und Umsetzung Ihres Projekts.

Hierzu hören wir uns zunächst Ihre Wünsche und Vorstellungen an, überprüfen diese auf ihre technische Machbarkeit und  erarbeiten im Anschluss verschiedene Konzepte, wie sich Ihr Vorhaben verwirklichen lässt. Wir besitzen als Schreinerei und Ingenieurbüro jahrzehntelange Erfahrung in der Beratung von Privatleuten und Unternehmen, die größtenteils aus Rheinhessen und dem Rhein-Main-Gebiet (Mainz, Wiesbaden und Frankfurt) stammen.

Dieses Konzept hat für Sie den Vorteil, dass Sie einen Ansprechpartner für alle Fragen haben. Wir sorgen für einen  reibungslosen Ablauf, sodass Sie sich nach Auftragserteilung anderen Arbeiten oder Ihrer Freizeit widmen können. Bei der Vermittlung von Unternehmen hilft uns unsere umfassende Erfahrung im Bereich der Bauleitung, bei der wir schon mit  zahlreichen Handwerksbetrieben zusammengearbeitet haben. Sämtliche Holzteile für den Innenausbau, Türen sowie Möbel aller Art bis hin zu Büromöbeln, Küchen und Einbauschränken fertigen wir in unserer hauseigenen Schreinerei dank CNC-Technik millimetergenau. Fenster aus Holz, Holz-Alu, Kunststoff und Aluminium liefern und montieren wir für Sie! Sehr gerne arbeiten wir auch mit dem Architekten Ihres Vertrauens zusammen und kümmern uns um einzelne Gewerke.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Alfred Gerber
Gesellschafter

Alfred Gerber, Dipl. Ing. (FH)

Dipl. Ing. (FH)

Alfred Gerber ist bis heute Gesellschafter des Unternehmens. Nach absolvierter Schreinerlehre, Studium der Fachrichtung Holztechnik an der FH Rosenheim und einigen Tätigkeit in der Holz und Möbelindustrie erweiterte er das Unternehmen seit 1984 ständig, bis hin zu einer Schreinerei mit ca. 400 m² großen Produktionshallen inkl. 5-Achs-CNC Bearbeitungszentrum und ebenso großen Lagerhallen. Er besitzt Jahrzehnte lange Erfahrung im Bereich der Produktion & Realisierung, der Projektleitung, der Bauleitung und in der Beratung. Egal ob Neubau, Renovierung oder Sanierung.

Zudem ist es ihm gelungen gemeinsam mit Prof. Dr. Ing. J. Gefahrt, ein Trocknermodul zur ressourcenschonenden Trocknung von wasserverdünnbaren Lacken zu entwickeln (siehe 2. Geschäftsbereich „HF-Technik“). Alfred Gerber: „Durch die Effizienz unserer Technologie sparen wir beispielsweise im Vergleich zur Mikrowelle 50 Prozent Energie und somit auch erheblich
Kosten ein. Wir trocknen Wasser oder Wasserlack direkt und zwar ohne Vorheizen wie beim Trocknen mit Heißluft.“ 

Irmhild Gerber
Prokuristin

Irmhild Gerber, Dipl. Betriebswirt (FH)

Dipl. Betriebswirt (FH)

Irmhild Gerber ist Prokuristin und verantwortlich für die Bereiche Rechnungs- & Personalwesen inklusive Controlling. Nach erfolgreichem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der FH Rosenheim und einigen Tätigkeit im Steuerfach- & Finanzwesen erweiterte Sie das Unternehmen gemeinsam mit Alfred Gerber ständig.

Sven Gerber
Gesellschafter-Geschäftsführer

Sven Gerber, Dipl. Wirtsch.-Ing. (FH)

Dipl. Wirtsch.-Ing. (FH)

Sven Gerber, Dipl. Wirtsch.-Ing. (FH), ist seit Gründung der GERBER Ingenieure GmbH 2009 als Gesellschafter am Unternehmen beteiligt. Anfang 2013 ist er aktiv als zweiter Geschäftsführer in das Unternehmen mit eingestiegen. Nach erfolgreichem Studium des internationalen Wirtschaftsingenieurwesens an der FH Wiesbaden und einigen Tätigkeiten in der Sportartikelindustrie und im Bereich der erneuerbaren Energien bringt er seine Erfahrungen im Projekt-, Produkt-, und Marketingmanagement sowie im Business Development mit ein.

Er hat das Unternehmen vor allem im Bereich der Ingenieurdienstleistungen ausgebaut, so dass die GERBER Ingenieure GmbH heute Planung und Umsetzung aus einer Hand anbieten kann – bis hin zum schlüsselfertigen Haus. Seit Ende 2017 leitet er das Unternehmen im Tagesgeschäft als alleiniger Geschäftsführer.

Unsere Geschäftsräume: Büro und Produktion